top of page

Bedürfnisse, Wünsche und Grenzen


Grenzen sind die Grenzen, die Menschen setzen, um ihre eigenen Bedürfnisse und Wünsche zu schützen. Dazu gehören sowohl körperliche Grenzen (z.B. nicht zulassen, dass jemand anderes sie berührt, ohne dass sie dies möchten) als auch emotionale Grenzen (z.B. nicht zulassen, dass jemand anderes sie kontrolliert oder unter Druck setzt). 𝗘𝘀 𝗶𝘀𝘁 𝘄𝗶𝗰𝗵𝘁𝗶𝗴, 𝗱𝗮𝘀𝘀 𝗠𝗲𝗻𝘀𝗰𝗵𝗲𝗻 𝗹𝗲𝗿𝗻𝗲𝗻, 𝗶𝗵𝗿𝗲 𝗚𝗿𝗲𝗻𝘇𝗲𝗻 𝘇𝘂 𝘀𝗲𝘁𝘇𝗲𝗻 𝘂𝗻𝗱 𝘇𝘂 𝗿𝗲𝘀𝗽𝗲𝗸𝘁𝗶𝗲𝗿𝗲𝗻, 𝘂𝗺 𝘀𝗶𝗰𝗵 𝘀𝗲𝗹𝗯𝘀𝘁 𝘂𝗻𝗱 𝗶𝗵𝗿𝗲 𝗕𝗲𝘇𝗶𝗲𝗵𝘂𝗻𝗴𝗲𝗻 𝗴𝗲𝘀𝘂𝗻𝗱 𝘂𝗻𝗱 𝗴𝗹𝘂̈𝗰𝗸𝗹𝗶𝗰𝗵 𝘇𝘂 𝗵𝗮𝗹𝘁𝗲𝗻.


Bedürfnisse sind die Grundbedürfnisse und Wünsche, die jeder Mensch hat, um glücklich und gesund zu sein. Dazu gehören zum Beispiel körperliche Bedürfnisse wie Nahrung, Wasser und Schutz, aber auch emotionale und soziale Bedürfnisse wie Liebe, Anerkennung und Zugehörigkeit. Es ist wichtig, dass Menschen ihre Bedürfnisse erkennen und verstehen, um sicherzustellen, dass sie diese in ihrem Leben befriedigen können.


Wünsche sind Dinge, die Menschen gerne hätten oder gerne tun würden. Sie können kurz- oder langfristig sein und können sich auf verschiedene Bereiche des Lebens beziehen, wie Karriere, Freizeitaktivitäten oder Beziehungen. Es ist wichtig, dass Menschen ihre Wünsche erkennen und verstehen, um sicherzustellen, dass sie ihr Leben in einer Weise gestalten, die ihnen Glück und Zufriedenheit bringt.


Die Auswahl von Menschen, mit denen man zusammen sein möchte, ob als Freunde oder als Ehepartner, ist eine wichtige Entscheidung.

𝙀𝙨 𝙞𝙨𝙩 𝙬𝙞𝙘𝙝𝙩𝙞𝙜, 𝙙𝙖𝙨𝙨 𝙢𝙖𝙣 𝙨𝙤𝙧𝙜𝙛𝙖̈𝙡𝙩𝙞𝙜 𝙪̈𝙗𝙚𝙧𝙡𝙚𝙜𝙩, 𝙬𝙚𝙣 𝙢𝙖𝙣 𝙞𝙣 𝙨𝙚𝙞𝙣 𝙇𝙚𝙗𝙚𝙣 𝙡𝙖̈𝙨𝙨𝙩 𝙪𝙣𝙙 𝙬𝙚𝙧 𝙬𝙚𝙞𝙩𝙚𝙧𝙯𝙞𝙚𝙝𝙚𝙣 𝙙𝙖𝙧𝙛.



Wünsche


bottom of page