top of page

🔥 Der Schmerz verfliegt nie

- und ich will das auch nicht. 🔥


Dieser Dialog in einem Film brachte mich zum Nachdenken:

"Ich habe gehofft, dass der Schmerz nach all den Jahren verflogen ist"

Doch die Antwort war klar und unmissverständlich:

"Der Schmerz verfliegt nie - und ich will das auch nicht."


Warum?

Weil der Schmerz ein Katalysator für Wachstum und Veränderung ist. Er erinnert uns daran, dass wir am Leben sind und dass wir uns entwickeln können. Anstatt ihn zu fürchten oder zu verdrängen, sollten wir ihn als Antrieb nutzen, um unsere Komfortzone zu verlassen und nach neuen Möglichkeiten zu suchen.


Ich habe zahlreiche Herausforderungen erlebt.

Doch leider wurde ich zu oft von dem Unwillen konfrontiert, Veränderungen zu akzeptieren und anzugehen.




🌱 Veränderung ist ein natürlicher Bestandteil des Lebens.

🚀 Wachstum erfordert, dass wir uns unseren Ängsten stellen und sie überwinden.

💪 Der Schmerz ist ein Zeichen dafür, dass wir uns weiterentwickeln.

🌍 Die Welt da draußen verändert sich ständig - und wir müssen uns anpassen.

👉 Die Entscheidung liegt bei uns:

Wollen wir uns weiterentwickeln oder in der Komfortzone verharren?


Es ist immer der richtige Zeitpunkt, aktiv zu werden!


Akzeptiere den Schmerz als Wegweiser und starte deine Reise zu persönlichem und beruflichem Wachstum.


Wage es, neue Wege zu gehen und Herausforderungen anzunehmen.

Lass die Monotonie hinter dir und erwecke deine Leidenschaft zum Leben!


💥 Gemeinsam können wir eine Veränderung bewirken. 💥



🖊️ Dein Feedback ist mir wichtig!




Schmerz



Folge gerne meinem Hashtag #altundweise



Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page